Bercher Mee-Elf
Narrenpower aus Bergrheinfeld

  2017

2016

2015

  Orden 2017   
Orden 2016

Orden 2015

Den Europa-Gedanken hochzuhalten und auch wieder etwas neu zu beleben war, das war eines der Ziele, das die Bercher Narren mit dem für dieses Jahr gewählten Motto hatten. „Die Mee-Elf gibt in Europa Gas und sorgt dabei für Riesenspaß“ hieß es und dieses wurde auch unter der Sitzungsleitung von Oliver Jung voll umgesetzt. Die Einführungsworte mehreren Sprachen in diese „europäisch“ geprägte Sitzung übernahm der neue Gesellschaftspräsident Ralf Pfeuffer, der gleichzeitig damit den Einzug der Mee-Elf einleitete

Ganz im Zeichen des Jubiläums "33 Jahre Bercher Mee-Elf" stand der Orden im Jahre 2016. Gestaltet wieder von Jürgen Höfling wurde er erstmals nicht von Robert und Rita Eusemann hergestellt, sondern von Artur Niedermeyer und Dieter Hoentschke. Ohne Zweifel ein sehr gut gelungenes Erstlingswerk.

Zauberhafte Märchenwelt – die Mee-Elf bringt, was Euch gefällt“. Unter diesem vielversprechenden Motto stehen in diesem Jahr die Prunksitzungen. Der aktuelle Orden zeigt passend abgestimmt auf das Thema „Märchen“ ein Einhorn mit der Unterschrift „Zauberhafte Märchenwelt“. Entworfen und hergestellt wurde er wie immer von Rita und Robert Eusemann in ihrer eigenen Werkstatt.

  2014

2013

2012

  Orden 2014 orden 2013  

Unter dem Oberbegriff „Zirkus“ stehen in diesem Jahr die Prunksitzungen der Bercher Mee-Elf. Demzufolge heißt auch das Motto der aktuellen Kampagne „Manege für die Mee-Elf frei! Heut' regiert die Narretei“.

Wie immer lag auch in diesem Jahr die Umsetzung und die Herstellung des Ordens in den bewährten Händen von Rita und Robert Eusemann.

In Anlehnung an das von Jürgen Höfling gestaltete Sessionsmotiv zeigt er in stilisierter Form das Colloseum in Rom und die Akropolis in Athen. Umrahmt werden die Motive vom aktuellen Motto „Narren gab es immer schon – in Berch, Athen und auch in Rom“. Im Vordergrund der Sitzungen soll dabei allgemein die Antike stehen. Allerdings lässt gerade dieses Motto angesichts der aktuellen politischen Entwicklung auch viel Spielraum für hochkarätige Vorträge. Wie immer lag die Umsetzung und die Herstellung des Ordens in den bewährten Händen von Rita und Robert Eusemann.

 

Das von Jürgen Höfling gestaltete Sessionsmotiv zeigt ein mit Elferräten besetztes Piratenschiff, das mit voller Fahrt in die aktuelle Kampagne startet. Diese steht 2012 unter dem Motto „Piratenpower statt -partei, ab jetzt regiert die Narretei“. Den aktuellen Hintergrund dafür liefert die Piratenpartei, die jetzt überall in die etablierten Parlamente drängen möchte. Bei der Mee-Elf jedoch soll wie immer die Narretei im Vordergrund stehen. Der aktuelle Orden spiegelt Motiv und Motto in stilisierter Form wieder.

2011

2010

2009

Orden 2011

orden 2010

Sessionsorden 2009

Das von Jürgen Höfling gestaltete Sessionsmotiv zeigt einen Elferrat, der mit „vollem Rohr“ auf einem Skateboard in die beginnende Kampagne saust. Umrahmt wird das Motiv vom aktuellen Motto der Mee-Elf: „Karneval mit vollem Rohr – die Politik bleibt außen vor“. Nachdem in den vergangenen Jahren meist ein Motto gewählt wurde, das auf kommunalpolitische Ereignisse Bezug nahm, sollte diesmal ausschließlich „Prinz Karneval“ regieren. Was aber keinesfalls bedeutet, dass bei den Vorträgen dennoch nicht mit vollem Rohr auf politische Missstände gezielt werden darf.

„Die Mee-Elf ist und bleibt der Hit – auch ohne staatlichen Kredit“ war 2010 angesagt. Das Motto nimmt Bezug auf die Kredite in fast schwindelerregender Höhe, die Bankinstitute nach Fehlspekulationen vom Staat erhielten, und die für zahlreichen Unmut in der Bevölkerung sorgten. Die Bercher Mee-Elf dagegen ist solide finanziert und hat keine staatlichen Kredite nötig. Sie ist und bleibt der Hit.

„Die neue Bercher Prachtallee wird Spaßmeile der Elf vom Mee“ hieß das Motto 2009.Nach Einweihung der Umgehungsstraße kann die Hauptstraße jetzt auf eine bürgerfreundliche Ortsstraße zurückgebaut werden. Den Plänen nach zu urteilen, könnte es durchaus die Prachtallee von Bergrheinfeld werden. Und da die Narren alljährlich ein Feuerwerk an Humor und guter Laune auf den Weg, bzw. die Straße bringen, wurde die Prachtallee von ihnen kurzerhand in eine Spaßmeile umfunktioniert.

2008

2007

2006

Orden 2008

Sessionsorden 2007

Sessionsorden 2006

„In großer Zahl zur Karne-Wahl“ heißt es 2008, denn in diesem Jahr stehen Kommunalwahlen an. Zum Einen verdeutlicht es: Wer Karneval bei der Mee-Elf wählt, liegt immer richtig. Zum Anderen soll es die Bürger aufrufen und motivieren, sich in großer Zahl an der Kommunalwahl zu beteiligen.

"Niemand wird verrücken uns're Mee-(Elf)-Brück'n", so das Motto 2007. Schon lange geplant, bis heute noch nicht begonnen: die neue Mainbrücke zwischen Bergrheinfeld und Grafenrheinfeld. Falls sie gebaut werden sollte, wird sie gegenüber der heutigen Brücke ein Stück nach Osten in Richtung Schweinfurt rücken.

Auch an der Mee-Elf geht die in Deutschland stattfindende Fussball-Weltmeisterschaft nicht spurlos vorüber. Und da die Narren nicht bis zum Sommer warten wollen heißt das Motto der Kampagne: "Mee-Elf schießt mit viel Humor schon heute das Finale-Tor".

2005

2004

2003

Orden der Session 2005

Orden 2004

Orden 2003

Ein Jubiläum gibt es 2005 zu feiern: 22 Jahre Bercher Mee-Elf. Der herzförmige Orden spiegelt das Motto der Kampagne wieder: „ 22 Jahre jung – Mee-Elf mit viel Herz und Schwung“. Denn schon seit 1983 sorgen die Aktiven der Mee-Elf für ordentlich Elan und Stimmung in Bergrheinfeld – und dies soll auch in den kommenden Jahren so bleiben

Das Jahr wird bestimmt von Reformen und Sparmaßnahmen seitens der Regierung. Zahlen muss wie immer der "kleine Mann". Nicht so bei der Mee-Elf. Sie prägt das Motto: 
"Rotstift ade - Mee-Elf olé"

2002 wurde der Verbraucher durch den Fall des Rabattgesetztes mit einer fast unüberschaubare Menge von Bonuskärtchen und Rabattmarken überschwemmt. Darauf nehmen Orden und Motto "Die Narretei bleibt bonusfrei" Bezug.

2002

2001

2000

Orden 2002 Orden 2001 Orden 2000

Die bevorstehende, erforderliche Sanierung der Maindämme lieferte das Motto für die Session 2002: "Wir brechen alle Dämme". Der Orden zeigt in Folge dessen das Mee-Elf-Schiff, das in jedem Jahr an den Faschings-Umzügen teilnimmt.

Die kommende Umgehungsstraße soll mit mehreren Kreisverkehren an den Ort angebunden werden. Damit war das Motto für die Mee-Elf klar: "Jetzt geht's rund"

Viele Menschen sahen die Jahrhundertwende mit gemischten Gefühlen kommen. Die Mee-Elf hatte damit keine Probleme und meinte: "Wir starten durch"

1999

1998

1997

Orden 1999 Orden 1998 Orden 1997

Mit "Es war einmal" blickte die Mee-Elf 1999 auf das demnächst zu Ende gehende Jahrhundert zurück

"Illusion ist unsere Welt" war das Motto im Jahre 1998 "Ist der Alltag dir zu fade - komm zur Faschings-Olympiade". Ein Motto ganz im Zeichen der Olympiade. Und so zeigte sich auch der Orden 1997 als Goldmedaille

1996

1995

1994

Orden 1996 Orden 1995 Orden 1994

In bestem fränkisch hieß es 1996: "G'hupft wie gedupft - du wirst doch gerupft". Ins hochdeutsche könnte man ungefähr so übersetzen: "Egal wer gerade regiert, ausgenommen wirst Du sowieso."

"Die beste Wahl ist Karne-Wahl" stand auf dem Orden 1995 zu lesen. Wie wahr...(siehe dazu Motto 1996)

Die Kampagne 1994 stand im Zeichen des Jubiläums "11 Jahre Bercher Mee-Elf". Das Motto lautete demzufolge auch "11 Jahre volle Fahrt voraus"

1993

1992

1991

Orden 1993 Orden 1992 Orden 1991

"Is des Geld a rar - Fosenacht is alle Jahr" - unter diesem Motto standen die Sitzungen anno 1993

"Mit Humor geht alles besser". Unter diesem Motto lief die Kampagne 1992

Eine Pfeffermühle war auf dem Orden im Jahr 1991 zu sehen und dazu hieß es kurz und knapp: "In der Kürze liegt die Würze". Allerdings fielen in diesem Jahr dann die Sitzungen wegen des Golfkrieges aus.

1990

1989

1988

Orden 1990 Orden 1989 Orden 1988

"Jetzt schlägt's 13" war das Motto 1990. Es stand ganz im Zeichen des 1100-jährigen Ortsjubiläums und beziffert mit der Zahl 13 die dreizehn vorhandenen Glocken in den örtlichen Kirchen.

Bei der Mee-Elf geht es auch heute noch "Schlag auf Schlag". Zu lesen war dies bereits auf dem Orden von 1989

1988 gab's den ersten Orden in Metallausführung. Er zeigt den im Zehnthof neu eingeweihten Brunnen und entsprechend lautete auch das Motto: "Bercher Gaudi Brunn läuft ü..."
Auch der erste Rathaussturm fand in diesem Jahr statt. Beteiligt damals: Dettelbach, Schwebheim und Ebenhausen mit seinem Spielmannszug

Die Anfänge

1987

1986

1985

Orden 1987 1986 1985

"Berch is noch net verlorn - die Mee-Elf ist geborn" :
das erste Motto der Bercher Mee-Elf in ihrem Gründungsjahr

   

1984

1983

 

1984 1983  

Die Orden wurden bis 2014 von Rita und Robert Eusemann in ihrer eigenen Werkstatt entworfen und hergestellt. Ab 2015 übernahmen Artur Niedermeyer und Dieter Hoentschke dieses Aufgabe.

Rita und Robert Eusemann
Rita und Robert Eusemann

Foto: Horst Fröhling

Die Orden der FEN

Narr von Europa, Silber Narr von Europa, Gold Narr von Europa, Brillant

"Narr von Europa" Silber

"Narr von Europa" Gold

"Narr von Europa" Brillant

(Mit freundlicher Genehmigung von Heiko Förster, FEN-Regionalpräsident)

Schaltfläche zur Startseite   Schaltfläche nach oben

Jürgen Höfling  
Copyright © 2002 - 2017  Bercher Mee-Elf. Alle Rechte vorbehalten.