Salsa Pepperoni

Logo FREI-TAG, Bercher Amateur Theater

Das Debüt

2009

Das eigentlich völlig gewöhnliche Eheleben von Traudl und Martin Oberhof (Hildegard Witzel und Helmut Banz) wird geprägt, wie fast überall, durch Fußball und Kochen. Flankiert werden die beiden regelmäßig von Martin’s ledigem Bruder Erwin (Stefan Mohr) und dem trinkfreudigen Postboten Franz (Harald Riegler), der übrigens Wert auf die Feststellung legt, dass er kein Depp sei, sondern Beamter.

Gestört wird diese heile Familienwelt allerdings durch den aus Sachsen eingewanderten Klempner („Rohrschellen-Tarzan“) Gottfried Rohrmann, verkörpert durch Ralf Pfeuffer. Dieser verdreht den Damen regelmäßig den Kopf, was von den anwesenden Männern eher argwöhnisch registriert wird.

Völlig turbulent wird die Familienwelt schließlich, als „Vogelscheuche“ Bärbel, pardon, Traudls ehemalige Schulfreundin Barbara (Ottilie Riegler), überraschend zu Besuch kommt. Die Männer versuchen, möglichst unauffällig die Flucht zu ergreifen.

Nach einer gemeinsamen Shopping-Tour mit Traudl verwandelt sich die „Vogelscheuche“ jedoch schnell in den legendären Schwan. Eine völlig neue Situation entsteht, mit der die Männer allerdings total überfordert sind.

Zwischenzeitlich zieht Traudl im Hintergrund die Fäden, um Klempner Gottfried mit Bärbel zu verbandeln, was ihr auch problemlos gelingt. Besonders natürlich als Gottfried erfährt, dass Bärbel reich ist. Reich an Anmut und Schönheit, wie er sicherheitshalber schnell nachschiebt. Nur Traudls Ehemann Martin hat die erneut veränderte Sachlage immer noch nicht erfasst, und so ging Klempner Gottfried kurz vor Ende noch durch einen gezielten Faustschlag (dem sog. „Martinshammer“) zu Boden.

Die Bilder können Sie durch Klick auf das Foto vergrößern

Es spielten:

Traudl Oberhof = Hildegard Witzel

Martin Oberhof = Helmut Banz

Erwin Oberhof = Stefan Mohr

Postbote Franz = Harald Riegler

Bärbel Winterkorn = Ottilie Riegler

Gottfried Rohrmann = Ralf Pfeuffer

Souffleuse : Andrea Banz

Visagistin: Andrea Pfeuffer

Ton und Technik: Florian Banz

Bühnenorganisation: Sybille Mohr,
Ingrid Popp, Jutta Füller, Georg Füller

 

Texte: Ralf Pfeuffer, Jürgen Höfling

Fotos: Jürgen Höfling

 
     
sponsored by
Logo Jürgen Höfling  
 

Copyright © 2010 - 2018  FREI-TAG, Bercher Amateur Theater